LASER-MEDIZIN

Schonendes Abtragen mit dem Erbium-YAG-Laser

Vorteile einer Entfernung mittels Erbium-Laser:

  • modern und sicher
  • weniger Schmerzen während und nach der Behandlung
  • schnellere Abheilung
  • sehr präzises Arbeiten
  • sehr geeignet für schwierige Lokalisationen wie Gesicht, Finger, Fußsohlen
  • für kleinste bis mittelgroße Areale
  • sehr gut mit operativen Maßnahmen kombinierbar um optimale Ergebnisse zu erzielen
  • auch als alleinige Therapie sehr effektiv
  • kein Fadenzug erforderlich

 

Der Erbium-Laser kommt bei einer Vielzahl von gutartigen Hautveränderungen für kleine Verschönerungen, aber auch bei Hautkrebsvorstufen und ausgewählten flachen Hautkrebsformen zum Einsatz.

 

Anwendungsgebiete des Erbium-Laser:

  • oberflächliche Formen von weißem Hautkrebs und dessen Vorstufen (z.B. aktinische Keratosen, Morbus Bowen)
  • Xanthelasmen (Fettablagerungen auf den Augenlidern)
  • Altersflecken
  • Alterswarzen
  • hartnäckige Viruswarzen z.B. an den Füßen, Händen oder im Gesicht
  • der “gepixelte” Erbium-YAG wird im Anti-Aging zur Hautstraffung eingesetzt