BERATUNG: SONNE UND VITAMIN D

Klarheit, Sicherheit und Gesundheit

Vielleicht beschäftigen Sie diese Fragen.

  • Wie soll ich mit der Sonne umgehen – ich habe helle Haut?
  • Wie soll ich mit der Sonne umgehen – ich nehme Dauermedikamente ein?
  • Wie soll ich mit der Sonne umgehen – ich habe Angst vor Hautkrebs?
  • Wie soll ich mit der Sonne umgehen – ich habe Osteoporose?
  • Mein Frauenarzt schickt mich in die Sonne – wie verhalte ich mich richtig?
  • Welche Sonnencreme soll ich wann verwenden?
  • Welcher Körperteil darf wie lange uneingecremt in die Sonne?
  • Darf ich überhaupt uneingecremt in die Sonne?
  • Soll ich lieber Vitamin D-Kapseln einnehmen?
  • Warum bin ich am Ende des Winters immer so hartnäckig erkältet?
  • Muss ich meine Kinder immer eincremen?
  • Ich hatte schon Hautkrebs. Was soll ich tun?

Klarheit, Sicherheit und Gesundheit erhalten Sie durch individuelle Diagnostik und Empfehlungen. Bringen Sie Ihre Vitamin D-Werte vom Hausarzt mit oder lassen Sie eine Blutuntersuchung bei uns durchführen.